Becherspenden für den kleinen Oskar – helft alle mit!

Beim Heimspiel gegen Heidenheim werden in der Nordkurve Becherspenden für den sechs Jahre alten Oskar aus Nürnberg gesammelt. Er hat in diesem Jahr die gleiche folgenschwere Diagnose erhalten, wie einst die kleine Lina. Er leidet an einem unheilbaren Gehirntumor. Um Oskar und seine alleinerziehende Mutter bestmöglich zu unterstützen werden am Freitag einige Helfer im Stadion unterwegs sein. Ihr könnt bei ihnen eure Becher und Pfandflaschen abgeben, die dann gesammelt zurückgegeben werden. Der Erlös kommt in vollem Umfang Oskar zu Gute. Wir freuen uns auf eure Unterstützung. Natürlich könnt ihr auch direkt an den Verein „Franken-Hilft“ spenden. Kontodaten: Franken-Hilft …